Sinnbedarf und Anerkennung

Das Leben eines Tieres im menschlichen Haushalt bringt den Bedarf nach Lebens-Sinn mit sich. Ihre Katze braucht Aufgaben und Bestätigung. Sie will als lebendes Geschöpf anerkannt werden, und das vor allem in ihren Ansprüchen und Bedürfnissen. Ohne gegenseitige Zuneigung geht hier nichts.

Spiel, Ansprache, Berührung, Beschäftigung gehören zur Interaktion, ohne die eine Katze sich nicht einfügen kann. Wie der Mensch mit der reinen Befriedigung seiner Grundbedürfnisse niemals zufrieden ist, so gilt dies auch für seine Katze. Doch wie geht man hier am besten vor? Was sind die individuellen Bedürfnisse Ihres Tieres? Wie finde ich sie heraus, und wie werde ich ihnen gerecht? Welche davon sind unverzichtbare, notwendig zu deckende Elementarerfordernisse? Und welche sind beeinflussbare, variable, grundsätzlich veränderbare?