Richtige und falsche Ernährung

Ernährung ist für Mensch wie Tier gleichermaßen ein heikles Thema. Da aber das Haustier sich nicht wie in freier Wildbahn selber um die idealen Bedingungen seiner Ernährung kümmern kann, muss der Halter das übernehmen. Die Fragen, die sich stellen, sind vielgestaltig. Und dabei ist nicht nur das „Was“ der Katzenernährung entscheidend.

Wie sehen die natürlichen Ernährungsgewohnheiten aus, wann sollte das Tier Nahrung zu sich nehmen, in welchen Mengen und Zeitabständen? Wie sieht es mit dem Trinken aus? Wie kann eine möglicherweise notwendige Nahrungsumstellung erzielt werden? Wo und wie soll die Nahrung zu sich genommen werden, und vor allem: was soll mein Tier bestenfalls gar nicht serviert bekommen?